Bild Kit INOX10 Beheizter Feinfilter 24V/300W Diesel/Biodiesel/Pöl | Greenbull Motors GmbH

Kit INOX10 Beheizter Feinfilter 24V/300W Diesel/Biodiesel/Pöl

€ 318,00 (inkl. USt. , zzgl. Versand

Artikel-Nr: 4129
Versand: Weltweit
Lagernd

Keine Pannen mehr im Winter oder bei arktischen Bedingungen, mit Biodiesel oder mit schlechtem Kraftstoff! Saubere Verbrennung aller Brennstoffe für Dieselmotoren! Keine versultzten Treibstofffilter durch Paraffinabscheidung.

Neue Konstruktion mit zentralem inneliegendem Heizsystem – kein Wärmeverlust

Erwärmt den Kraftstoff bis zu 70°C - filtert auf 1μ -

Schutz für das gesamte Kraftstoffsystem!

Kompletter Bausatz mit Filter-System, Hochlastrelais 70Amp mit Sockel, Temperaturwächter –Öffner bei entweder 30°C oder 70°C, Sicherung 60 A mit Halterung, Schalter mit LED, Kabelklemmen

  • Robuster Universal Kraftstoff-Filter für den anspruchsvollen Einsatz in Lkw, Schiffen und Baumaschinen
  • Heizleistung 12V 300W.
  • Keine Kunststoffbauteile - Filtergehäuse komplett aus Edelstahl keine Chance für Korrosion oder Ablagerungen selbst bei Verwendung von Frittieröl!
  • Geeignet für alle Öl-/ Kraftstoff-Kategorien- (EL DIN 51603-1, Plflanzenöl, DIN V51603-6, Frittieröl, Biodiesel FAME nach DIN 14214, etc.)
  • Betriebsdruck bis 30 bar
  • Geringer Druckabfall 0,1 bar (DIN12514-2, 50% Grad der Verschmutzung)
  • Temperaturregelung mit Bimetall-Schalter und Relais (im Lieferumfang enthalten) 30 ° oder 70 ° C
  • Hochwertiges Edelstahl-Gehäuse (AISI 304)
  • Lange Lebensdauer des Filters durch große Filterfläche
  • Einfacher Wechsel der Filterelemente durch Öffnen - Drehen des Ringverschlusses
  • Montage mit Befestigungswinkel
  • In-line-Installation


Details:

  • Max Kraftstoffdruchfluss 3 l / min!
  • Durchmesser105mm Höhe 219mm
  • Eingänge am Filterkopf 3 / 4 " ,
  • Lieferumfang: 1x 1μ Filtereinsatz (4085), Filtergehäuse, Halterungen aus Edelstahl, Schlüssel-Ring-Dichtung für Filtergehäuse, 1 Relais 12 V 70 Amp., Bimetallschalter,.
    Viton-Dichtungen


Anwendung Montage wichtige Hinweise:

  • Installation nach Vorfilter vorzugsweise in Nähe des Tanks mit Standard-Kraftstoffleitungen ohne Änderung der bestehenden Leitungen
  • Verwendung von Vor-Filter zwischen 50μ bis 100μ - im Falle von stark kontaminierten Kraftstoffen
  • Wenn notwendig Wärme - Isolierung der Kraftstoffleitungen
  • Chemische Verunreinigungen werden durch den Filter nicht entfernt!


Nützliche zusätzliche Upgrades-Zubehör:

  • Ersatzfilter INOX 10 1µ
  • Ersatzteile: Viton O-Ringe